Menü
Suche

Menü

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Sie möchten ein unverbindliches Vorgespräch vereinbaren oder eine unserer Ratgeber-Broschüren bestellen?

Bitte kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Vorgespräch.

Lebenslauf (max. 8 MB):

Bitte senden Sie mir folgende Infobroschüren zu:

Inverses Headhunting für Top-Führungskräfte

Enttäuschungen vorprogrammiert: Wenn sich Top-Führungskräfte einen neuen Job suchen

* Pflichtangaben

Absenden

ARBEITSVERTRÄGE

Viele Angebote zu bekommen, ist Ziel und Zweck unserer Dienstleistung. Entscheidend ist aber, am Ende das richtige Angebot auszuwählen. Deshalb ist in dieser Phase profunde Beratung und Erfahrung mindestens ebenso wichtig, wie bei der Fokussierung.

Entscheidet man sich für ein falsches Unternehmen, kann diese Entscheidung für eine Top-Führungskraft das „Aus“ für den weiteren Karriereweg bedeuten; insbesondere dann, wenn eine solche Entscheidung im Alter zwischen 45 – 55 Jahren geschieht. Denn in den Folgejahren einen solchen Fehler „auszubügeln“ gelingt selten: Der „Markt“ verzeiht solche Fehler fast nie. Daher sorgen wir dafür, dass Sie alle verfügbaren Informationen bekommen, um sich ein profundes Bild über das jeweilige Unternehmen machen zu können.

In der DACH-Region gibt es ca. 12.000 Firmen mit mehr als 250 Mitarbeitern. Da wir in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Banken, Immobilien und Versicherungen nicht tätig sind, bleiben für uns ca. 8.000 Firmen, die wir im Blick haben müssen.

Wir erfahren aus allererster Hand, wenn in einem Unternehmen etwas ›faul‹ ist, so dass wir Sie gezielt darauf hinweisen können, in welche „Wunde“ Sie in weiteren Gesprächen noch einmal die Finger legen sollten, ehe Sie über eine Vertragsunterschrift nachdenken.

Mindestens ebenso wichtig: Wir können profund abschätzen, welchen Einfluss der neue Job auf Ihren zukünftigen Marktwert und Ihre Zukunfts-Chancen haben wird. Von uns bekommen Sie eine klare und offene Beurteilung, wie Sie sie nicht von Ihrem Headhunter erwarten sollten: Wir sagen Ihnen, ob wir ein Angebot für eine echte Weiterentwicklung halten oder eher für eine „Zitrone“, ein Abstellgleis, einen goldenen Käfig, einen Schleudersitz oder eine Sackgasse.

Geht es um juristische Fragestellungen, arbeiten wir eng mit der Rechtsanwaltskanzlei des ehemaligen Bundesverteidigungsministers Dr. Franz Josef Jung zusammen.

Weiter zu: Unsere Kunden >