Menü
Suche

Menü

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Sie möchten ein unverbindliches Vorgespräch vereinbaren oder eine unserer Ratgeber-Broschüren bestellen?

Bitte kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Vorgespräch.

Lebenslauf (max. 8 MB):

Bitte senden Sie mir folgende Infobroschüren zu:

Inverses Headhunting für Top-Führungskräfte

Enttäuschungen vorprogrammiert: Wenn sich Top-Führungskräfte einen neuen Job suchen

* Pflichtangaben

Absenden

Der Ablauf

An der Bewerberschlange vorbei

Warten Sie nicht, bis sich ein Headhunter mit einem passenden Projekt bei Ihnen meldet. Warten Sie auch nicht, bis Ihr Netzwerk „aufwacht“ oder sich eine passende Stellenanzeige findet. All das kann zwar eintreffen, aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass dies länger auf sich warten lässt als für Sie gut ist. Als freigestellter oder gekündigter Manager ergeht es Ihnen wie „leichtverderblicher“ Ware. Ist das „Haltbarkeitsdatum“ überschritten, geht die Nachfrage deutlich zurück. Jeder Monat zu viel mindert Ihre Reputation und damit Ihren Marktwert. Überlassen Sie es anderen, auf „Glückstreffer“ zu warten oder sich in Bewerberschlangen hinten anzustellen.

Tun Sie, was jeder Verkäufer tut, der etwas verkaufen möchte: Gehen Sie (gemeinsam mit uns) direkt auf Ihren potentiellen Abnehmer zu – wenn Sie „Zwischenhändler einschalten“, verzögert sich der Verkaufsprozess. Wenn Sie eine gestandene Führungskraft sind, benötigen Sie keinen „Zwischenhändler“, um sich den Markt zu erschließen.

Unverbindliches Vorgespräch vereinbaren

unter +49 611 371321 oder unter E-Mail: info@vogel-detambel.de

  • Unser Ziel: Sie sollen zwischen zwei bis drei Vertragsangeboten wählen können.
Der Ablauf

Jeder Bewerbungsprozess ist ein Verkaufsprozess

Ein Verkäufer kommt nicht zum Verkaufsabschluss, indem er seine Zeit mit anderen Verkäufern oder mit Werbe- und Marketingagenturen zubringt. Nur der direkte Kontakt zum potentiellen Kunden sichert ihm systematischen und schnellen Erfolg. Es kann immer mal wieder auch Glückstreffer geben, aber die Karriere von schönen Zufällen abhängig zu machen, ist fahrlässig.

Wir bringen unsere Kunden in Kontakt mit potentiellen Unternehmen. Und zwar bereits 5 Wochen nach Beginn der Zusammenarbeit.

Wir sind sehr diskret. Nicht nur bei Personen des öffentlichen Lebens oder Personen, die in börsennotierten Unternehmen tätig sind. Alles andere wäre höchst bedenklich und karrieregefährdend für Sie.

Nicht zielführend aus unserer Sicht und daher auch nicht Bestandteil unseres Angebotes ist es, Kunden mit umfangreichen psychologischen Testverfahren zu malträtieren oder sie mit zahlreichen Plaudereien bei Keksen und Kaffee „bei Laune“ zu halten. Kamingespräche und ähnliche Networking-Veranstaltungen halten wir für pure Zeitverschwendung. Workshops gemeinsam mit anderen Bewerbern (Kunden) sind bei uns ein absolutes No-Go. Bei uns gibt es für Sie grundsätzlich nur individuelles, persönliches Intensivtraining.

Weiter zu: Positionierung >