+49 611 371321
info@vogel-detambel.de
Mo. – Fr. 08:00-18:00
Telefon Icon
+49 611 371321
Geschäftszeiten Icon
Mo. – Fr. 08:00-18:00

managerportraitfilm

„Wie kann ich mich von anderen Top-Managern abheben?“

Wenn Sie nicht das Papier (Bewerbungsmappe) für sich sprechen lassen wollen, sondern schon vor dem ersten Vorstellungsgespräch als Person überzeugen wollen, können Sie sich nicht hinter dem Papier (Bewerbungsmappe) verstecken, bzw. es der Bewerbungsmappe überlassen, zu überzeugen: Vielmehr müssen Sie selbst – sehr lebendig – in Erscheinung treten. Sie müssen sicherstellen, dass man Sie zeitgleich mit der Sichtung von Anschreiben und Lebenslauf bereits als Person – leibhaftig, in Bild und Ton – kennenlernt.
Keine Frage: Auch in unserem Unternehmen gibt es keinen Max Mustermann, sondern nur Fabian Hannen, der den Max Mustermann „darstellt“. Und die in das Video eingebetteten Bilder sind vor allem Bilder, die Ihnen zeigen, wie so ein Film entsteht: In einem realen Film würde man andere „Schnittbilder“ verwenden. Bitte betrachten Sie den Film daher wirklich nur als das, was er ist: Ein Beispiel, das Ihnen ein Gefühl für die „Anmutung“, die Länge und die Qualität eines solchen Films geben soll.

Lassen Sie sympathie entstehen

Gelingt es Ihnen auf diese Weise, den Sympathiefunken überspringen zu lassen, werden Sie nicht nur erleben, dass die Zahl der Einladungen zu Vorstellungsgesprächen deutlich steigt. Vielmehr werden Sie auch erleben, dass die Vorstellungsgespräche deutlich entspannter verlaufen, da man Sie ja bereits „erlebt“ und kennengelernt hat. Gerade in Zeiten, in denen die Vorstellungsgespräche in einer ersten Runde zunächst per Videokonferenz (Skype, Zoom, WebEx & Co. ) stattfinden, in denen es nochmal deutlich schwieriger ist, einen guten Eindruck zu hinterlassen als in einem Gespräch vor Ort, kann es nicht schaden, wenn Ihr Gesprächspartner bereits einen positiven Eindruck von Ihnen als Person gewonnen hat.

Daher haben wir an unseren beiden Standorten in Wiesbaden nicht nur ein eigenes Fotostudio, sondern auch ein professionelles Filmstudio eingerichtet.

"

„Ein Managerportraitfilm ist geeignet, Sympathie aufzubauen und dafür zu sorgen, dass der Funke überspringt.“

"

und so funktioniert es!

Dr. Daniel Detambel erarbeitet mit Ihnen

  • was Sie einzigartig macht,
  • hilft Ihnen, dieses entsprechend zu formulieren und
  • auf überzeugende, authentische und sehr sympathische Weise zu vermitteln.

Sobald Ihr Film finalisiert und von Ihnen freigeben ist, können Sie ihn vielfältig einsetzen:

  • In Ihrem Lebenslauf wird auf Ihren Film „verlinkt“ (QR-Code oder Direkt-Link); schon aus reiner Neugier klicken die meisten Leser ganz automatisch auf diesen Film.
  • Sie können diesen Film aber auch zum Bestandteil Ihrer E-Mail-Signatur machen.
  • Sie können diesen Film mit Profilen in den Sozialen Netzwerken verbinden.
  • In Ihrer neuen Position können Sie diesen Film einsetzen, um sich Ihren Mitarbeitenden, Investoren, Kollegen etc. vorzustellen.  
Wie so etwas aussehen könnte, sehen Sie hier:

Lassen Sie sich die Chance, sich durch einen solchen Portraitfilm einen echten Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, nicht entgehen. Sie werden sehen: Ein solcher Portraitfilm bewirkt mehr, als die schönste Bewerbungsmappe oder das beste Hochglanzfoto!

Constantin Müller, der mit mehr als 30 Preisen für seine Kamera- und Produzententätigkeit in den letzten Jahren ausgezeichnet wurde, führt Regie und erstellt den Film im eigenen Schnittstudio. Konkret:

  • Studio-Dreharbeiten mit 2 Kameras
  • Musikrecherche, Stock-Musik, Lizensierung
  • Postproduktion (Schnitt, Farbkorrektur, Tonmischung)
  • Finale Abgabe als File in Full-HD und 4K
  • Zusätzlicher Upload mit Link und QR-Code, auf Wunsch auch passwortgeschützt