Menü
Impressum Datenschutz
Suche

Menü

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Sie möchten ein unverbindliches Vorgespräch vereinbaren oder eine unserer Ratgeber-Broschüren bestellen?

Bitte kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Vorgespräch.

Lebenslauf (max. 8 MB):

Bitte senden Sie mir folgende Infobroschüren zu:

Inverses Headhunting für Top-Führungskräfte

Enttäuschungen vorprogrammiert: Wenn sich Top-Führungskräfte einen neuen Job suchen

* Pflichtangaben

Absenden

Schriftliches

Bewerbungsunterlagen von Top-Führungskräften sind gut. Auch Zeugnisse sind in der Regel gut bzw. sehr gut. Genau das aber ist das Problem: Wenn alle Unterlagen einigermaßen gleich gut sind, reicht es nicht, dass die eigenen Unterlagen auch gut sind. Denn damit erarbeitet man sich keinen Vorsprung, sondern reiht sich lediglich in die Schar der anderen Bewerber ein. Vielmehr kommt es auch im Bewerbungsprozess darauf an, den Wettbewerbern die entsprechende Nasenlänge voraus zu sein, die am Ende über den Arbeitsvertrag entscheidet.

Im Bewerbungsprozess für Top-Führungskräfte ist es wie im Hochleistungssport: Der Abstand zwischen dem Sieger und dem Zweitplatzierten wird nicht in Minuten oder Metern angegeben, sondern in Millisekunden und Millimetern angeben. Foto-Finish entscheidet. Daher drehen auch wir an jeder Optimierungsschraube. Es kommt auf das Detail an, Perfektion ist alles!

Für diese Detail- und Perfektionsarbeit sorgt Manuel Schönfeld. Er leitet bei uns den Bereich „Schriftliches” (inkl. Lektorat). Er und seine Mitarbeiter

  • sind für die Fertigstellung der schriftlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) verantwortlich,
  • stimmen alle Dokumente mit unseren Kunden ab und
  • verantworten den Versand Bewerbungsunterlagen.


Manuel Schönfeld im Interview

Das Schlimmste, das Ihnen bei Ihrer Aufgabe passieren kann…

„sind Missverständnisse! Wenn also die Angaben in den Unterlagen anders verstanden werden könnten, als sie gemeint sind bzw. wenn der Leser eine Vorstellung von der Person bekommt, die nicht der Realität entspricht.“

Die wichtigste Fähigkeit, die man braucht, um in Ihrem Bereich arbeiten zu können, ist …

„das Verständnis für das Tätigkeitsfeld des Kunden, der Branche und des Ressorts. Liebe zum Detail, so dass die Unterlagen auf den Kunden haargenau zugeschnitten sind, die USPs / Erfolge des Kunden besonders hervorgehoben werden.“

Das, was Ihnen an dieser Aufgabe besonders viel Freude macht, ist …

„für den Kunden das Bestmögliche „rauszuholen” und das optimal darzustellen, was er in seinem bisherigen Berufsleben geleistet hat – und zwar möglichst kurz, präzise und prägnant.“

Wenn man Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler in Anschreiben und Lebenslauf finden will, dann ….

„muss man nicht nur sehr konzentriert an die Arbeit gehen, sondern auch wissen, was für Fehler gerne auftauchen und welche Fehler häufig übersehen werden. Anders gesagt: Der Fokus auf bestimmte Fehler führt dazu, dass man Fehler entdeckt, die man vielleicht sonst nicht entdeckt hätte.“

Weiter zu: Sprachendienst >