+49 611 371321
info@vogel-detambel.de
Mo. – Fr. 08:00-18:00
Telefon Icon
+49 611 371321
Geschäftszeiten Icon
Mo. – Fr. 08:00-18:00

So erreichen
sie uns.

vorgespräch vereinbaren.

FIlm und Foto

Constantin Müller: Leiter film & Foto

Das „Besondere“ der Person im Film umzusetzen: Diese Aufgabe übernimmt Constantin Müller und sein Team aus Kameraleuten, Beleuchtern, Regisseuren, Tontechnikern, Videoeditoren etc. An mehr als 200 Produktionen (u. a. für ARD / SWR / ZDF) war Constantin Müller in den letzten Jahren beteiligt. Die von ihm produzierten Filme waren auf mehr als 60 Festivals weltweit (Asien, USA, Europa) zu sehen und sind mehr als 30 mal (u. a. mit „Prädikat besonders wertvoll") ausgezeichnet worden; 2020 wurde er mit dem „Deutschen Agenturpreis", 2021 mit dem „German Brand Award“ ausgezeichnet.

Herr Müller, wie setzt man das Besondere um?

Filme müssen in wenigen Sekunden direktes Interesse der Zielgruppe wecken. Und dafür ist nicht die Länge entscheidend, sondern Inhalt und Qualität. Das Ziel muss es immer sein, dafür zu sorgen, dass der Film lange beim Zuschauer im Kopf bleibt und die dargestellte Person sehr sympathisch, authentisch und inhaltlich überzeugend rüberkommt.

Was unterscheidet einen sehr guten Film von einem guten Film?

Wir geben uns nicht damit zufrieden, dass unser Kunde den Film mag. Wir wollen die Begeisterung der Zuschauer.
Und: Ein Film mit einem fokussierten Kommunikationsziel hat auch eine klare Handlung zur Folge. Im Falle des Managerportraitfilms muss das Ziel sein, ins Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Dieses wird aber nur gelingen, wenn der Film von höchster Qualität ist; alles andere wäre peinlich und kontraproduktiv.
"

„Damit ein solcher Portraitfilm den gewünschten Effekt erzielt und überzeugt, ist Qualität unverzichtbar.“

"